Die Fotos wurden von Christof Kühn geschossen. Vielen Dank.